Pizza

Standard

pizza.jpg

Pizzateig (für 1 große oder 2 kleine Pizzas):
250 g Vollkornmehl
1/2 TL Salz
1 Pkg. Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Germ
1 TL Zucker
2 EL Olivenöl
125 ml Wasser

4-5 EL passierte Tomaten oder Pizzasauce
1/2 TL italienische Kräuter bzw. Pizzagewürz

Pizzabelag (nach Wahl):
Zucchini
Melanzane
Blanchierter Spinat
Champignons
Zwiebel
Paprika
Paradeiser
Blanchierter Brokkoli
Artischockenherzen
Getrocknete Tomaten
Oliven

Alle Zutaten für den Pizzateig in einer Schüssel miteinander verkneten bis ein weicher Teig entsteht. Mit einem Geschirrtuch bedecken und für 1 Std. gehen lassen. Dann Backrohr auf 170 – 180 °C (Umluft) vorheizen. Teig zusammen kneten. Entweder mit dem Nudelholz in eine runde Form bringen oder mit den Händen zu einer Pizza formen (Nudelholz bzw. Hände bemehlen, damit der Teig nicht kleben bleibt). Mit Tomatensauce bestreichen, mit gewünschten Belag belegen und mit Kräutern bestreuen. Im Rohr für ca. 20 Minuten backen.

Anmerkung: Käse auf der Pizza muss nicht unbedingt sein. Wer trotzdem nicht darauf verzichten will, es gibt veganen Käse zu kaufen oder auch die Möglichkeit veganen Käse selbst zu machen. Aber wie gesagt, schmeckt auch ohne :).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s