Baba Ghanoush

Standard

baba-ghanoush.JPG

2 große Melanzani (Auberginen)
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
3 EL Tahin (Sesammus)
1/2 TL Kümmel, gemahlen
1/2 TL Salz
Pfeffer

Melanzani halbieren, Enden entfernen, Fruchtfleisch kreuzweise einschneiden. Auf ein Backblech setzen, mit Öl bestreichen und bei 180 °C 15-20 Minuten backen bis das Fruchtfleisch weich ist. Das Fruchtfleisch von der Schale schaben, mit Knoblauchzehen, Zitronensaft, Tahini, Kümmel und Salz pürieren. Mit Gemüse wie Tomaten und Gurken servieren.

Advertisements

»

  1. hier (sowie für die anderen orientalischen gerichte) ist doch sicher KREUZkümmel gemeint, oder? kenne das zumindest nur damit. soweit ich (aus der türkei) weiß, wird dort gar kein „normaler“ kümmel verwendet. lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s