Zwetschkenknödel

Standard

zwetschkenknodel.jpg

1 Rezept Kartoffelteig

10-13 Zwetschken

1 EL vegane Margarine
ca. 100 g Semmelbrösel
3 EL Zucker

Kartoffelteig in gleich große Stücke teilen. Jedes Stück zu einem Ball formen, dann zu einem Kreis ausdrücken. Zwetschke hineinlegen. Mit Teig umschließen und zu einem Knödel rollen. Margarine in einer Pfanne zerlassen. Brösel dazugeben und anrösten bis sie leicht braun sind. Zur Seite stellen, wenn die Brösel sich abgekühlt haben, Zucker hinzufügen und vermengen. Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Knödel einlegen und im simmernden Wasser kochen lassen bis sie an die Oberfläche schwimmen. In den Brösel wälzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s