Apfel Brombeer Müslischnitten

Standard

apfel-brombeer-mueslischnitten.jpg

Boden:
200 g Vollkornmehl
200 g Haferflocken
40 g Zucker
1/2 TL Backpulver
Prise Zimt
1 TL abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone (optional)
3 EL vegane Pflanzenmargarine oder 2 EL Öl
ca. 250 ml pflanzlicher Drink (Soja, Reis etc.)

4-5 mittelgroße Äpfel
ca. 200 g Brombeermarmelade

Für den Teig Vollkornmehl, Haferflocken, Zucker, Backpulver, Zimt und ev. Zitronenschale vermischen. Margarine hinzufügen und mit den Fingern zerkrümeln, so dass kleine Margarine-Mehl-Klumpen entstehen. Pflanzliche Milch hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. Teig gleichmäßig in ausgefettete Form (ca. 23 x 23 cm) pressen. Mit Brombeermarmelade bestreichen. Äpfel schälen, entkernen und grob reiben. Über den Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

Anmerkung: Wenn man verhindern will, dass die Äpfel beim Backen braun werden, kann man das Ganze mit Alufolie bedecken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s