Süßer Bulgur mit Trockenfrüchten und Nüssen

Standard

suserburgul.jpg

1 Tasse Bulgur
1 1/2 Tassen kochendes Wasser
1/4 TL Zimt
Agave Dicksaft (nach Geschmack)
Trockenfrüchte nach Wahl (Rosinen, Aprikosen, Datteln, Feigen etc.)
Nüsse nach Wahl (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln etc.) oder Pistazien

Bulgur mit kochendem Wasser übergießen und für ca. 15 Minuten quellen lassen. Trockenfrüchte klein schneiden, Nüsse grob hacken. Bulgur mit Zimt und Agave Dicksaft verrühren und mit Trockenfrüchten und Nüssen servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s