Bananen-Rosinenkuchen

Standard

Bananen-Rosinenkuchen

130 g Dinkelvollkornmehl
100 g Haferflocken
4 EL Zucker
1/2 TL Zimt
1/4 TL Muskat
Msp. Nelkenpulver
1/2 TL Salz
2 TL Backpulver
100 g Rosinen
2 mittlere reife Bananen
80 ml Öl (ca. 5 EL)
200 ml Sojadrink

Ofen auf 170 °C (Heißluft) vorheizen. Eine Form (ca. 21 x 21 cm) mit Öl ausstreichen. In einer Schüssel Mehl, Haferflocken, Zimt, Muskat, Nelkenpulver, Salz, Backpulver und Rosinen vermischen. Bananen in einer zweiten Schüssel zerdrücken. In die Mehlmischung in der Mitte eine kleine Grube machen. Bananen, Öl und Sojadrink hinzufügen und mit der Mehlmischung gut vermischen. Den Teig in die Form geben und glatt streichen. Kuchen für etwa 30 Minuten im Rohr backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s