Tomatensuppe mit weißen Bohnen und Grünkohl

Standard

Tomatensuppe

1 Zwiebel
1 EL Öl
2 Zehen Knoblauch
1 EL getrockneter Salbei oder 2 EL frischer Salbei
750 ml passierte Tomaten
1 EL Gemüsebrühe (Trockenprodukt)
250 g gekochte weiße Bohnen
1/2 Bund Grünkohl
Salz
Pfeffer

Zwiebel hacken und im Öl anschwitzen, Knoblauch fein hacken und hinzufügen. Getrockneten Salbei zwischen den Fingern zerreiben (frischen Salbei hacken) und kurz mitbraten. Mit passierten Tomaten aufgießen und Suppenpulver hinzufügen. Bohnen hinzufügen und für 20-30 Minuten einköcheln lassen. Grünkohl in mundgerechte Stücke zerteilen, hinzufügen und für 5-10 Minuten mitköcheln lassen. Ev. noch mit etwas Wasser verdünnen. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Die Suppe schmeckt fast besser am nächsten Tag. Den Grünkohl kann man dann auch erst beim Wiedererwärmen zugeben und mitgaren lassen.

Advertisements

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s