Dinkelvollkornbuchteln

Standard

Dinkelvollkornbuchteln

500 g Dinkelvollkornmehl
1 Würfel Germ (Frischhefe)
50 g Zucker
250 ml Sojadrink
50 g vegane Margarine

Marillenmarmelade zum Füllen

Germteig: Mehl in eine große Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Germ, Zucker und ca. 100 ml leicht angewärmten Sojadrink in die Mulde geben. 10 Minuten gehen lassen. Margarine schmelzen. Margarine und restlichen warmen Sojadrink hinzufügen und alles zu einem Teig gut verkneten. An einem warmen Ort 1-2 Std. gehen lassen.

Eine kleine Auflaufform mit Öl ausfetten. Teig zusammenkneten und in 9 gleich große Stücke teilen. Kugeln formen und diese etwas flach drücken. In der Mitte etwas Marmelade hineingeben, gut verschließen und wieder zu einer Kugel rollen und in die Auflaufform setzen. Dies mit den anderen Teigstücken wiederholen. An einem warmen Ort für ca. 20-30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen (bis die Buchteln goldbraun sind). Mit einer Vanillesauce servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s