Rosmarinpolenta

Standard

Rosmarinpolenta

125 g Polenta (Maisgrieß)
500 ml Wasser
1/2 TL Salz
1 TL frischer Rosmarin, gehackt
Das Wasser mit dem Salz aufkochen lassen, Polenta einrieseln lassen, dabei mit einem Schneebesen umrühren, damit nichts anbrennt. Rosmarin unterheben. Hitze abschalten und Polenta ca. 10 Min. ausdämpfen lassen. Dazu passt gut Tomatensauce.
Bild: Rosmarinpolenta mit gebratenen Zucchini (Zucchini in Öl mit geh. Knoblauch anbraten) und Paradeiser, alles bis auf die Polenta aus unserem Garten :).

Advertisements

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s