Kürbis-Schwarze Bohnen-Chili

Standard

1/2 Hokkaidokürbis
2 EL Öl
2 Zwiebeln
1-2 TL Kümmel
1 EL Paprika, wenn möglich geräucherter
250 ml passierte Tomaten
2 Tassen gekochte schwarze Bohnen
Koriander, gemahlen
Chili
Suppenwürze
Salz
Pfeffer

Kürbis putzen (Kerne und Fruchtfleisch entfernen, Schale kann oben bleiben) in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein schneiden. Zwiebel im Öl anschwitzen, Kümmel hinzufügen und kurz mitrösten, Paprika hinzufügen, einmal umrühren, Kürbis dazu und sofort mit etwas Wasser aufgießen. Ca. 5-10 Min. dünsten lassen. Passierte Tomaten, Bohnen, etwas gemahlenen Koriander, Prise Chili und Suppenwürze dazu und für 45 Min. bis 1 Std. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt brauner Reis oder Quinoa. Schmeckt noch besser am nächsten Tag.

Advertisements

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s