Chinakohl-Apfelsalat

Standard

1 kleiner Chinakohl
2 säuerliche Äpfel (z.B. Topaz)
30 g Rosinen (optional)
250 g Sojajoghurt
2 EL Essig
1 EL Senf
1 TL Zucker oder Agave Dicksaft

Chinakohl waschen und fein nudelig schneiden. Apfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Aus Joghurt, Essig, Senf und Zucker ein Dressing bereiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chinakohl, Apfel, Rosinen und Dressing vorsichtig in einer Schüssel vermischen und sofort servieren. Dazu passt Vollkornbrot.

Advertisements

»

  1. Hallo Rita, bin kürzlich auf deinen Blog gestoßen und wirklich *sehr* begeistert! 🙂 Habe schon fast alles durchgeforstet und da sind so viele Rezepte dabei, die ich unbedingt probieren möchte. Dieser Salat gehört auf jeden Fall dazu … besonders das Dressing hört sich lecker an, das kann man doch sicher auch für andere Salatkreationen verwenden? Ein großes Dankeschön für die Inspiration! 🙂

    • Hallo Michaela,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Das freut mich :). Ja klar, das Dressing kannst du für alle möglichen Salate verwenden :). Werd auch mal auf deinen Blog ausgiebiger vorbeischauen, da sind ein paar gute Ideen! Lg rita

  2. Liebe Rita, deinen Salat habe ich inzwischen (wie angekündigt) ausprobiert – die Kombination vom Chinakohl mit dem Apfel hat mir sehr gut gefallen! War ein guter Tipp! 🙂 Hätte es gerne mit Rosinen probiert, aber die mag meine Familie leider nicht. Bin gespannt auf neue Rezepte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s