Karfiolcremesuppe mit Basilikum

Standard

Eine Suppe mit feinem Basilikumgeschmack!

1 Karfiol
30 g Cashewnüsse
2 EL Olivenöl
2 Zehen Knoblauch
1 Liter Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
1 Handvoll Basilikumblätter
Salz
Pfeffer

Karfiol in kleine Röschen brechen. Cashewnüsse fein mahlen. Knoblauch fein hacken und im Olivenöl leicht anbraten. Karfiol hinzufügen und mit Gemüsebrühe aufgießen. Für 10-15 Min. kochen, bis der Karfiol weich ist. Cashewnüsse hinzufügen und fein im Vitamix pürieren. Dann Zitronensaft und Basilikumblätter hinzufügen und kurz (!) nochmals pürieren, die Basilikumblätter sollten nur zerkleinert werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Sommer kann die Suppe auch kalt serviert werden.

Der Vitamix für dieses Rezept wurde zum Testen von Perfekte Gesundheit zur Verfügung gestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s