Vollkorn-Chai-Kekse mit Mandeln

Standard

40 g Mandeln
130 g Dinkelvollkornmehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron (Speisesoda)
3/8 TL Piment
3/8 TL Kardamon
3/8 TL Zimt
Prise Salz
50 ml Ahornsirup
50 ml Öl

Ofen auf 170 °C (Heißluft) vorheizen. Mandeln grob hacken und entweder im Ofen oder einer Pfanne goldbraun rösten. Dinkelmehl mit Backpulver, Natron, Gewürzen und Salz vermengen. Mandeln unterheben. Ahornsirup und Öl gut verrühren. Zu der Mehlmischung geben und gut vermengen. Mit leicht feuchten Händen aus jeweils 1 EL Teigmasse Kekse formen. Ca. 15 Min. backen.

Advertisements

»

  1. 3/8 TL?! Da musste ich jetzt ganz schön rätseln, bis ich drauf gekommen bin, dass es fast das gleiche wie knapp 1/2 TL ist 😉 Warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht.
    Was ich aber eigentlich sagen wollte: das Rezept klingt lecker 🙂 Werde ich mir gleich mal abspeichern.

    LG

  2. Pingback: In der Weihnachtsbäckerei | Stern des Nordens

  3. Yum! Ich vergöttere diese Kekse. Die sind so gut, die will ich nicht mal teilen. Definitiv gespeichert zum Wiedermachen. Danke, fürs Rezept! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s