Karfiol-Kartoffelpfanne indisch mit Spinat und Cashewkernen

Standard

karfiolkartoffelspinatpfanneindisch

Vegan Mofo beginnt indisch inspiriert ;-). Eine feine Karfiol-Kartoffelpfanne.

2 EL Öl
1/2 TL schwarze Senfsamen
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL geschälter, gehackter frischer Ingwer
1 Chili, Kerne entfernt und klein gehackt
2 mittlere Kartoffeln, geschält und in 1 cm Würfel geschnitten
1 mittlerer Karfiol, in kleine Röschen geschnitten
2 Tomaten, in kleine Würfel geschnitten
1/2 TL Kurkuma
2 TL Korianderpulver
1 TL Vollrohrzucker oder Jaggery
Salz
1 kleiner Bund frischer Blattspinat
1 EL Zitronensaft
Gehackter frischer Koriander
3-4 EL Cashewkerne

In einem großen Topf oder einer Pfanne das Öl erhitzen und die Senfsamen hinzufügen, wenn diese zu springen beginnen, den Kreuzkümmel hinzufügen und kurz durchrösten, danach Ingwer, Chili, Kartoffeln und Karfiol beigeben. Unter Rühren kurz anrösten, dann Tomaten und Gewürze, Vollrohrzucker und Salz dazugeben. Ca. 15 Min. kochen, hin und wieder umrühren, wenn nötig ein wenig Wasser hinzufügen. Danach den Spinat und Zitronensaft hinzufügen und Hitze abdrehen. Die Cashewkerne grob hacken und in einer trockenen Pfanne anrösten. Die Kartoffel-Spinat-Pfanne mit den gerösteten Cashewkernen und dem gehackten Koriander bestreut sowie Reis servieren.

Mehr indische Rezepte findet Ihr unter Rezepte – Indisch.

Advertisements

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s