Pistazien-Limetten-Kekse

Standard

pistazienlimettenkekse

Leckere Kekse mit einer Kombi aus Pistazien und Limetten, die super zu einem Tee schmecken :-).

30 g gemahlene Pistazien
75 g Rohrohrzucker
Schale von 2 unbehandelten Limetten
Prise Salz
110 g Dinkelvollkornmehl
40 g Gersten- oder Hafermehl
2 TL Backpulver
75 ml Sojamilch
2 1/2 EL Limettensaft
60 ml Öl
einige Tropfen natürliches Zitronen- oder Limettenaroma (optional)
2 EL gehackte Pistazien zum Bestreuen

Ofen auf 160 °C (Heißluft) vorheizen. Pistazien, Rohrohrzucker, Limettenschale, Salz, Dinkelvollkornmehl, Gersten-/Hafermehl, Backpulver vermengen. In einer zweiten Schüssel Sojamilch, Limettensaft und Öl sowie Zitronenaroma verrühren. Diese Mischung zum Mehl geben und daraus Portionen mit einem Esslöffel auf ein Backblech setzen. Diese etwas flach drücken und mit gehackten Pistazien bestreuen. Ca. 15 Min. backen.

Mehr indische Rezepte findet Ihr unter Rezepte – Indisch.

Advertisements

»

  1. Die Kekse hören sich lecker an. Pistazien sind so tolle „Nüsse“, aber bis jetzt habe ich noch nie etwas damit gemacht. Das muss sich ändern. Danke für die tolle Anregung!
    LG, Sarah

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s