Herbstmüsli

Standard

herbstmuesli

Müsli kann man auch gut unterwegs essen. Ich mag mein Müsli eher „gatschig“, also die Haferflocken sollen schön durchweicht sein. Daher mische ich alle Zutaten zusammen und nehme es so mit. Wer die Getreideflocken eher kernig mag, kann diese in einem extra Behälter mitnehmen und erst kurz vor dem Essen untermischen.

30-50 g feine Haferflocken
1 EL geschroteter Leinsamen
3 Zwetschgen
1 Birne oder 1 Apfel
100 g Weintrauben
1-2 EL gemahlene Nüsse
Zimt

Die Haferflocken über Nacht oder mind. 1/4 Stunde in Wasser einweichen. Das Obst klein schneiden und dann alle Zutaten vermengen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s