Pfirsichkompott mit Rosmarin

Standard

pfirsichkompott

Kompotte sind eine tolle Möglichkeit für ein Obstdessert unterwegs – sie lassen sich gut vorbereiten und mitnehmen.

1 kg Pfirsiche (ich habe Weingartenpfirsiche verwendet)
50 g Vollrohrzucker
1 kleiner Zweig Rosmarin
Zimt
Pr. Nelke
Pr. Muskat
Pr. Kardamon

Die Pfirsiche entkernen und in kleine Stücke schneiden. Den Rosmarin fein hacken. Zucker in einen Topf geben und bei kleiner Hitze leicht schmelzen lassen, dann Pfirsiche sowie Rosmarin und Gewürze und ev. wenig Wasser hinzufügen. Für ca. 15 Min. köcheln lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s