Gemüsepaella mit Kichererbsen

Standard

Gemüsepaella mit Kichererbsen2 Paprika
150 g Fisolen
1 mittlere Zucchini
1-2 Pfefferoni
2-3 Tomaten
2 Zehen Knoblauch
2-3 EL Olivenöl
1/2 TL geräuchertes Paprikapulver
Safran
Chilipulver
250 g gekochte Kichererbsen
300 g gekochter Reis

Paprika entkernen und in 1 cm Würfel schneiden. Fisolen putzen und in 3 cm Stücke schneiden. Zucchini in Halbmonde (oder Viertel) schneiden. Die Pfefferoni, wenn gewünscht, entkernen und ebenso wie die Tomaten kleinschneiden. Knoblauch fein hacken. Das Gemüse im Olivenöl anbraten. Paprikapulver, Safran und Chilipulver hinzufügen und Deckel aufsetzen, für 10-15 Min. garen lassen. Danach Kichererbsen und Reis untermischen.

Advertisements

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s