Archiv der Kategorie: Vitamix

Fenchelsuppe

Standard

1 EL Olivenöl
2 Fenchelknollen
1 Kartoffel
1 TL Fenchelsamen
750 ml Gemüsebrühe
30 g Cashews, fein gerieben
Salz
Pfeffer
ev. einige Spritzer Zitronensaft

Die „Stangen“ am Fenchel entfernen, dabei aber das Grün für die Deko aufheben. Fenchel halbieren und das harte entfernen. Dann in feine Streifen schneiden. Kartoffel schälen und würfeln. Fenchel im Olivenöl anbraten, dann Fenchelsamen und Kartoffel hinzufügen. Mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. 15-20 Min. kochen lassen bis Kartoffeln weich sind. Hat man keinen starken Mixer (wie einen Vitamix), so sollte man die Cashewkerne vorher in der Küchenmaschine oder elektrischen Kaffeemühle extra reiben. Sonst alles zusammen in den Mixer geben und fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und ev. etwas Zitronensaft abschmecken. Für die Deko kann das zur Seite gelegte Fenchelgrün verwendet werden.

Advertisements

Nuss-Tofu-Aufstrich

Standard

Ein schneller Aufstrich. Schmeckt aber auch lecker, wenn man Karotten fein raspelt und damit vermischt, als eine Art herbstlicher Rohkostsalat!

400 g Tofu
30 g Nüsse, geröstet und gemahlen (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln)
3 EL Zitronensaft
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer

Alle Zutaten zusammen pürieren.

Marillen-Himbeer-Smoothie

Standard

Super einfach, aber super lecker! Und der Vitamix püriert alles samtig fein!

2-3 Marillen
100-150 g Himbeeren (Tiefkühl ist auch möglich)
ev. etwas Wasser

Marillen und Himbeeren zusammen im Vitamix pürieren. Ev. etwas Wasser zum Verdünnen hinzufügen. Fertig!

Der Vitamix für dieses Rezept wurde zum Testen von Perfekte Gesundheit zur Verfügung gestellt.